Die Autorin

Die Autorin Josefine Gottwald

 

Josefine Gottwald (* 5. Februar in Jena) ist eine deutsche Autorin. Neben Sachtexten schreibt und übersetzt sie Fantasyromane und Jugendbücher und ist sowohl im Verlag als auch als Selfpublisherin aktiv.

 

 


Biografie

Josefine Gottwald besuchte das „Glückauf“-Gymnasium Altenberg/Dippoldiswalde und begann bereits während ihrer Schulzeit, Bücher zu veröffentlichen.

Von 2006 bis 2012 studierte sie Biologie an der TU Dresden und qualifizierte sich anschließend als Online-Redakteurin. Ab 2012 schrieb, Korrigierte und übersetzte sie für Magazine der Naturwissenschaft und Kultur, gründete das Onlinemagazin Ewigewelten und betreute literarische Themen für das Onlinekulturmagazin Elbmargarita und das DRESDNER Kulturmagazin.

Nach einer Tätigkeit im Marketing, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist sie 2017 zur Freiberuflichkeit zurück gekehrt. Sie schreibt Fantasy für Jugendliche und Erwachsene, Geschichten und Drehbücher (ZDF) für Kinder, sowie Fachtexte, ist im Social Media Bereich aktiv und unterstützt junge Autoren beratend beim Aufbau ihrer Schreibkarriere.

Sie lebt gemeinsam mit dem Autor Ralf Günther und zwei Kindern in Bad Gottleuba bei Dresden.

Werke

 

 

EISELFEN

Eiselfen IV: Hexenjagd, 2018
Eiselfen III: Der Kodex, 2016
Eiselfen II: Thírions Erbe, 2015
Eiselfen I: Das Bündnis, 2015

 

 

 

DIE KRIEGER DES HORNS

Die Krieger des Horns Gesamtausgabe (Ebook), 2018

Die Krieger des Horns IV: Eismond

Die Krieger des Horns III: Nebelmond

Die Krieger des Horns II: Blutmond

Die Krieger des Horns I: Feuermond

 

 

 

Kinderbuch

Zwischen Steppe und Sternenhimmel, Pferdeabenteuer aus aller Welt, 2015

 

 

 

 

 

Links

Social Media (siehe rechts)

Öffnet externen Link in neuem FensterDeutsche Nationalbibliothek

Öffnet externen Link in neuem FensterAlwis Verlag